Durch das Ausscheiden des ehemaligen Schwerbehindertenvertreters aus dem Betrieb hat Frau Gilda Offergeld – als mehrheitlich gewählte Vertrauensperson das Amt übernommen.

Auch wenn das Amt mit dem In-Kraft-Treten der Betriebsverschmelzungen beendet ist, möchte sie ihr, durch juristische Individual-Schulung, erlangtes Wissen gerne einsetzen.

Selbstverständlich steht sie auch denjenigen mit Rat und Hilfe (z.B. Antragstellung auf Feststellung einer Behinderung) zur Verfügung, die gesundheitliche Probleme haben und noch nicht als "schwerbehindert" gelten.

Bitte nehmen Sie bei Fragen oder Schwierigkeiten gerne Kontakt mit ihr auf.