Wie wir bereits berichtet haben, gibt es im Hause eine neue Betriebsärztin, die wir als Betriebsrat jetzt auch persönlich kennen lernen durften.

Frau Dr. Overesch ist Fachärztin für innere Medizin und Notfallmedizin . Als Betriebsärztin ist sie Eure Ansprechpartnerin in allen Bereichen des betrieblichen Gesundheitsschutzes z.B. Vorsorgeuntersuchungen, Beratung und Unterstützung bei der Ausstattung leidensgerechter Arbeitsplätze sowie Hilfestellung bei der Rückkehr an den Arbeitsplatz nach längerer Krankheit.

Ihre Sprechstunde wird künftig jeden Donnerstag von 9.00 bis 15.00 Uhr im Haus sein.

Solltet ihr also jetzt oder zukünftig gesundheitliche Probleme haben, von denen ihr vermutet, dass sie im Zusammenhang mit Eurer Tätigkeit bei der RZZ stehen könnten oder ihr länger krank wart, scheut euch nicht einen Termin mit Frau Dr. Overesch zu vereinbaren.

Sie wird mit Euch besprechen, welche weiteren Wege ihr gehen könnt, Euch ggf. Kontaktadressen vermitteln und Tipps geben, damit ihr eine positive Perspektive für die gesundheitlichen Probleme bekommt. Wie alle Ärzte unterliegt auch Frau Dr. Overesch der ärztlichen Schweigepflicht.

Das Büro von Frau Dr. Overesch befindet sich im Raum 0.74 an der Brücke zum Druckzentrum.

Eine Terminabsprache ist am besten möglich per Mail:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nach der sehr positiven ersten Begegnung freut sich Euer Betriebsrat auf die weitere Zusammenarbeit mit der neuen Betriebsärztin.