Zur Urlaubsvorbereitung ist es sinnvoll, wenn Ihr die Zeitungsabonnenten über Eure Urlaubsabwesenheit informiert.

postit

Zu diesem Zweck gibt es den Vordruck „Jeder hat sich mal eine kleine Verschnaufpause verdient“ (siehe Abbildung), die Euer Bezirksleiter / Eure Bezirksleiterin für Euch bereit hält. In die Vordrucke müsst Ihr ggf. noch die Zeit der Abwesenheit eintragen und könnt diese dann den Zeitungen beilegen.

Natürlich handelt es sich hierbei um eine freiwillige Maßnahme, die sich aber positiv auf das Verhältnis zwischen Zusteller/in und Abonnenten auswirken kann und sich vielleicht am Ende des Jahres für Euch rentieren wird.