Die Frage der angemessenen Nachtzulage ist nicht nur bei uns schon lange ein Thema. Auch in anderen Zustellgesellschaften führt diese Frage immer wieder zu Streitigkeiten.

Viele dieser Meinungsverschiedenheiten wurden schon bei Arbeitsgerichten anhängig. Dabei sind in der Vergangenheit die unterschiedlichsten Nachtzulagen als angemessen bewertet worden.

Hat z.B. das LAG Köln noch 2005 eine Nachtzulage von 10% für ausreichend gehalten, gab es 10.2017 ebenfalls beim LAG Köln schon ein Urteil, bei dem einem Zeitungszusteller 25% Nachtzulage zugesprochen wurden.

Es könnte aber sein, dass es schon bald eine höhere Rechtssicherheit geben wird. Am 25.04.2018 wird beim Bundesarbeitsgericht über eine Klage entschieden, bei der es unter anderem auch um die angemessene Nachtzulage für Zeitungszusteller entsprechend dem Arbeitszeitgesetz geht. Wir werden

Euch hier auf dem Laufenden halten.