Wird trotz eines Feiertages die Zeitung von uns zugestellt und fällt auch die Zustellung am folgenden Werktag nicht aus, so steht uns ein zusätzlicher Urlaubstag zu.

Den zusätzlichen Urlaubstag findet Ihr dann auf Eurer Lohnabrechnung ab dem Monat, in den der Feiertag fällt.

Der Urlaubstag für den 03. Oktober hätte daher bereits auf der Lohnabrechnung für Oktober ersichtlich sein sollen.

Leider mussten wir durch viele Anrufe erfahren, dass dies wohl nicht bei allen Kolleginnen und Kollegen funktioniert hat.

Wir haben auf entsprechende Nachfragen von der Geschäftsführung die Rückmeldung erhalten, dass an dem Fehler gearbeitet wird und hier nicht jede/r Betroffene die Abrechnung einzeln beanstanden muss.

Euer Betriebsrat hofft nun, dass mit der Euch jetzt vorliegenden Abrechnung eine Korrektur bei allen Betroffenen durchgeführt werden konnte.

Übrigens: Im Jahr 2021 haben wir die gleiche Situation am Maifeiertag (s. Seite 4). Da auf die Zustellung am Samstag den 01.05.2021 nicht verzichtet werden soll, entfällt auch hier kein Zustelltag. Ihr erhaltet also im Mai einen zusätzlichen Urlaubstag, den Ihr für Euren Urlaub ab Mai schon einplanen könnt.